Alu statt Acryl

Der Wechsel des Acrylrahmens gegen einen aus Aluminium soll einige Vorteile mit sich bringen, dies ist bekannt als Anet AM8. Eine günstige und stabile Variante möchte ich ihn diesem Beitrag vorstellen, außerdem von Problemen bei der Beschaffung und dem Zusammenbau berichten und wie ich diese lösen konnte.

Wieso eigentlich?

Seit einiger Zeit bin ich Besitzer eines 3D-Druckers. Es handelt sich um das Modell Anet A8 welches ich günstig bei Gearbest erstehen konnte. Mittlerweile habe ich einige Modifikationen vorgenommen, manche erfolgreich, manche weniger. Ein Problem konnte ich bisher nicht in Griff bekommen: Der ganze Drucker wackelt beim drucken ziemlich hin und her. Dies ist dem Acrylrahmen geschuldet. Außerdem ist es schwierig die Teile auszurichten – ich kann immer nur grob schätzen ob sich alles „im Lot“ befindet.

Ich beziehe mich hauptsächlich auf beide folgenden Projekte:

Das Original: https://www.thingiverse.com/thing:2263216

Ein paar Modifikationen: https://www.thingiverse.com/thing:2657605

Es gibt doch schon eine Anleitung?

Zum ersten Projekt wird eine wirklich schöne, übersichtliche und bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung geliefert. Ich hatte allerdings Probleme die passenden Teile zu besorgen, außerdem habe ich mich daran gestört den neuen Rahmen teilweise mit gedruckten Teilen zu stützen.

Einkaufsliste im Detail

Aluprofile AM8

https://www.dold-mechatronik.de/AM8-Aluprofile-und-12-Winkel-20×20

Das Problem dabei:

Die Winkel sind nicht dafür geeignet gedreht montiert zu werden. Trotzdem konnte ich 10 Stück davon gut gebrauchen.

Schrauben und Muttern

Schrauben

Das Problem: Leider zu kurz, ich habe mich beim Kauf vertan. Damit alles trotzdem passt habe ich die Teile leicht modifiziert und die Löcher 2mm vertieft. Links zu den Teilen folgen.

Schrauben II

Da ich bereits zu kurze gekauft und verwendet habe sind diese ungetestet sollten aber passen.

Muttern

Das Problem: Zieht man die Schrauben zu feste an oder hat einfach nur Pech verkannten die Muttern im Profil. Funktioniert aber.

Muttern II (bessere Variante)

Funktioniert sehr gut.

Werkzeug / Sonstiges

Kombinationswinkel

Sehr hilfreich um alles im rechten Winkel zu montieren

6x Stuhl-Winkel + 4x Eckwinkel

Im Baumarkt vor Ort gekauft, beide Links nur Beispiele.

Das Problem: Die Löcher musste ich aufbohren. Die Bleche zu dünn, dafür noch ein paar Unterlegscheiben gedruckt (der Baumarkt hatte schon geschlossen).

Teileliste AM8 – Kurzfassung

MengeBezeichnungHinweisLink
1Aluprofilhttps://www.dold-mechatronik.de/AM8-Aluprofile-und-12-Winkel-20x20
2SchraubenLänge 8 statt 10, daher müssen die Druckteile angepasst werden, Alternative untenhttps://amzn.to/2Hvm30g
1SchraubenAlternative, ungetestet, wahrscheinlich passende Schraubenhttps://amzn.to/2G5Ix22
2Mutternhttps://amzn.to/2I2oCE0
6StuhlwinkelAbstand Seite -> Lochmitte 1cmhttps://www.globus-baumarkt.de/vormann-stuhlwinkel-25-x-15-mm
4Eckwinkelhttps://www.globus-baumarkt.de/detail/index/sArticle/60218
Werkzeug
1Kombinationswinkelhttps://amzn.to/2HZfDDn